Profanes, Sakrales und der Griff nach den Sternen


weiter

SehenswürdigkeitenAusflüge und Touren, die ohne Stress absolviert werden können

Um Sehenswertes im Conower Land und der engeren Umgebung zu erkunden, braucht es maximal eine Tagestour. Historisches und Literarisches, Beschauliches und Imposantes - alles liegt quasi vor der Haustür oder gleich nebenan. Selbst Rügen oder Usedom sind innerhalb von 90 Autominuten zu erreichen.



Rund ums Gut -Tour

Sehenswürdigkeiten
Wer möglichst wenig das Auto bewegen will, der sollte zumindest einen Abstecher ins nahe gelegene Feldberg und nach Carwitz machen. Die von Wäldern und Seen umrahmte Kleinstadt Feldberg mit nur knapp 3.000 Einwohnern taucht erstmals 1256 in der Geschichte auf - eine Dorfgemeinschaft, die sich nahe einer Burg gebildet hatte. Reste dieser Burg sind noch heute zu sehen. Bei einem Stadtbummel lohnt eine Visite der kleinen Heimatstube im ehemaligen Spritzenhaus.
In der Nachbargemeinde Carwitz, quasi schon auf dem Rückweg nach Conow, finden sich mehr als nur Spuren der deutschen Literatur-Szene: Der Schriftsteller Hans Fallada hat in Carwitz gelebt. Seine Asche wurde in der Gedächtnisstätte am Dorfeingang beigesetzt.

1933 hatte Fallada in Berlin seinen großen Roman ,,Kleiner Mann - was nun?" vollendet, die Nazis waren ihm auf den Fersen und seine Frau hatte gerade ein Kind tot zur Welt gebracht. Was der Schriftsteller in dieser Situation suchte, war ein Zufluchtsort und Ruhe. Beides wollte er in Carwitz finden. Zwölf Jahre lang lebte er in der Gemeinde, zwölf Bücher schrieb er hier - u.a. die Klassiker "Wer einmal aus dem Blechnapf frisst", "Wolf unter Wölfen" und "Der eiserne Gustav". Das Amt des Bürgermeisters von Feldberg quittierte Fallada 1945 nach einem Nervenzusammenbruch. Heute ist sein ehemaliges Wohnhaus ein kleines Museum "Schmalen Luzin" zum Pilgerziel Literaturbeflissener geworden.

Wünschen Sie weitere Informationen,
nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Bitte klicken Sie auf den Briefkasten.
Briefkasten für Kontakt

Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen! Diese Seite weiterempfehlen