Führung


Übersichtskarte
Zahlreiche gut ausgeschilderte Wanderwege geben die Möglichkeit, sich eigenständig mit der Landschaftsentstehung sowie der Flora und Fauna vertraut zu machen.

Die zahlreichen Spuren der Eiszeit findet man in vielfältiger Form in der Feldberger Seenlandschaft wieder.

Auf Wunsch kann auch die Begleitung durch einen Experten vereinbart werden.

Die Mitarbeiter des Naturparkes, Geologen des Fördervereines Eiszeit- und Naturerlebnis und viele andere geschulte Kräfte stehen dafür zur Verfügung.


Ausgewählte Teilprojekte
Eiszeit- und Naturerlebnis

Foto: Ehrhard Grafik
Mit Experten auf dem Naturlehrpfad am Hauptmannsberg

Auch die interessante nacheiszeitliche Besiedlungsgeschichte des Feldberger Raumes lässt sich anhand verbliebener Verteidigungs- und Grenzanlagen sowie rund 100 Grabstätten (Hügelgräber) anschaulich nachvollziehen.

Tausende von Gletschern auf ihrem langen Transport aus Skandinavien rund geschliffene Natursteine dienten dem Bau der Grabstätten und Burganlagen.

Mit Experten auf dem Naturlehrpfad am Hauptmannsberg
Foto: J. Becker

Verein Eiszeit- und Naturerlebnis Feldberg/Wittenhagen e. V.
- steinreich und bettelarm - von Gletschern, Endmoränen und Toteisseen eine Wanderung auf dem Eiszeitlehrpfad mit einem Einführungsgespräch in der Eiszeit- und Naturerlebniswerkstatt Wittenhagen und fachkundiger Führung

Bronzezeitliche Steinhügelgräber aus den Jahren 1800 bis 600 v.u.Z.Jeden Mittwoch von 10.00 Uhr bis ca. 11.45 Uhr ab Gutshof Wittenhagen.
Erwachsene: 3,50 € (auf Kurkarte: 3,00 €)
Kinder (6 - 16 J.): 2,00 € (auf Kurkarte: 1,50 €)
Schulklassen ab 15 Pers.: 30,00 €
Sonderführungen auf Anfrage: Tel.: 039831 2700

Weitere Informationen unter:
e-Mail: post@eiszeitlandschaft.de oder
Internet:
www.eiszeitlandschaft.de

Bronzezeitliche Steinhügelgräber aus den Jahren 1800 bis 600 v.u.Z.

Foto: J. Becker


Wünschen Sie weitere Informationen,
nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Bitte klicken Sie auf den Briefkasten.
Briefkasten für Kontakt

Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen! Diese Seite weiterempfehlen