Mit dem Sonnenwind



Zeitgenössische Kunst Berliner Künstler präsentiert die Ausstellung Trilogie 14 „Mit dem Sonnenwind“. Schwebende Bronzen, Riesenkokons im Sandbett, Häuser zum Türenöffnen, Salatkisten mit Innenleben – lauter Verheißungen, Versprechungen, Verwegenes als Gegenmaßnahme zur Melancholie der tristen Jahreszeit. Simone Tippach-Schneider kuratierte die Sammlung von 167 Arbeiten. Zu sehen gibt es neben kunsthandwerklichen Exponaten großflächige Malerei, Gegenständliches sowie Abstrahiertes, Wort-Bild-Zyklen und feinste Aquarellistik. Die Künstler: Tina Flau, Anne Ochmann, Hartmut Piniek, Michael Hegewald und Antje Pehle. Die Ausstellung läuft bis zum 16. Februar 2014 und ist täglich, außer dienstags, von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Kunsthalle Wittenhagen - Trilogie 14 Kunsthalle Wittenhagen - Trilogie 14
Kunsthalle Wittenhagen - Trilogie 14

 

Hier geht es zur Kunsthalle Wittenhagen.




Wünschen Sie weitere Informationen,
nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Bitte klicken Sie auf den Briefkasten.
Briefkasten für Kontakt

Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen! Diese Seite weiterempfehlen